Exakte Angabe der pro Tag/Woche/Monat oder Jahr verbrauchten Amperestunden. Selbst der kW-Stunden-Verbrauch kann wie zu Hause kontrolliert werden.

1. Genaue Informationen mit Anzeigen in Prozent und relevanten digitalen Daten.
2. Exakte Angabe der pro Tag/Woche/Monat oder Jahr verbrauchten Amperestunden. Selbst der kW-Stunden-Verbrauch kann wie zu Hause kontrolliert werden.
3. Zeitfunktion gibt die genaue Zeit, in der die Batterie den derzeitigen Bedarf decken kann, in Minuten und Stunden an.
4. Ebenfalls ein digitaler Voltmesser für ein oder zwei Batterien (abhängig vom Modell).
5. Anzeige des Lade-/Entladestrom für den kompletten Verbrauch an Bord.
6. Ein intelligenter Monitor, der die Anzahl der Lade-/Entladezyklen sowie die Intensität der Lade-/Entladeprozesse speichert.
7. Funktion als aktives Warnsystem, falls der Monitor mit einem hohen/ niedrigen Spannungsalarm ausgestattet ist. Durch einen potentialfreien Kontakt wird entweder ein akustisches Signal oder sogar ein automatischer Start/Stopp für den Generator ausgelöst.

 

Theme by Commerce4