Wissen ist Macht – und die Element™-Reihe CHIRP-Sonar/GPS von Raymarine überlässt Ihnen den Vorteil, wenn Sie nach Fischen in deren Habitat angeln. Die HyperVision™ 1,2 Megahertz-Sonartechnologie bietet Ihnen den besten Blick auf die Unterwasserwelt und hebt die Auflösung von DownVision, SideVision und RealVision 3D auf eine neue Ebene der Präzisionsbildgebung und Fischidentifizierung. Sie können Strukturen, Vegetation und Fische mit atemberaubender, lebensechter Klarheit erkennen. Die Element S Serie von Navigationsdisplays gibt Ihnen die Freiheit, die offenen Gewässer zu genießen – wählen Sie Ihr Reiseziel und überlassen Sie es dem schnellen und präzisen 10 Hz GPS/GNSS von Element, die Richtung zu weisen. Entwickelt für Einfachheit und erschwingliche Leistung, wird Element S schnell zu Ihrem vertrauenswürdigen Reisebegleiter werden. Ein Quad-Core-Prozessor bietet reaktionsschnelle Leistung und die allwetter- und tageslichttauglichen Displays von Element bieten Karten und Navigationsinformationen in brillanten Farben.

Display-Größen: 7,0 | 9,0 | 12,0 Zoll

Betriebssystem: LightHouse Sport OS

Display-Größen: 7,0 | 9,0 | 12,0 Zoll

Betriebssystem: LightHouse Sport OS

Details zu Element HV finden Sie hier Details zu Element S finden Sie hier

Vergleichen

Modell

ELEMENT HV ELEMENT S

Display-Typ

Sonar / GPS Navigationsdisplay

Bildschirmgrößen

7,0" | 9,0" | 12,0" 7,0" | 9,0" | 12,0"

Eingebautes Sonar

CHIRP-Sonar, DownVision (Standard und Hyper), SideVision (Standard und Hyper), RealVision™ 3D (Standard und Hyper) Einzelkanal-High-CHIRP-Sonar mit 9-Pol-Stecker. Unterstützt CPT-S Spiegelheck- und Durchbruchgeber

Sensoren

GPS | Sonar | Radar GPS | Sonar | Radar

Networking

NMEA2000 | SeaTalkNG | WLAN NMEA2000 | SeaTalkNG | WLAN

Kartografie

Raymarine LightHouse NC2, Navionics, C-MAP-Essentials, C-MAP 4D MAX+ Raymarine LightHouse NC2, Navionics, C-MAP-Essentials, C-MAP 4D MAX+

Weitere Informationen

Details zu Element HV finden Sie hier Details zu Element S finden Sie hier
Theme by Commerce4

News

${ article.data.post.title }

${ article.data.post.publishedAt | moment("DD.MM.YYYY HH:mm") }