obsolete

e7D HybridTouch

e7D HybridTouch von Raymarine



obsolete: Raymarine e7D HybridTouch E62355

 


Beschreibung

herstellerseitig nicht mehr verfügbar - ersetzt durch Nachfolgegerät (siehe nachstehend im Reiter ‚ähnliche Artikel‘)

Raymarine e7D HybridTouch Multifunktionsgerät/Fischfinder - 17,78 cm (7 Zoll) Bildschirmdiagonale

Raymarine e7D - ein Kartenplotter mit integriertem ClearPulse Sonar mit einer Bildschirmdiagonalen von 17,78 cm (7 Zoll) und einer Fülle an Gimmiks. Allen voran: die eingebaute W-LAN-Sendeeinheit, die es erlaubt, Apple IPhones und IPads drahtlos an das Gerät zu koppeln und damit die Möglichkeit schafft, diese als drahtlose Zusatzdisplays zu verwenden. Aber auch wer kein Apple-Gadget besitzt, kann sich über zusätzlichen Komfort freuen. Zum Beispiel über die per Bluetooth verbundene Fernbedienung (Sonderzubehör, nicht im Lieferumfang enthalten). Für eine leichte Handhabung sorgt die neue Nutzeroberfläche Lighthouse - intuitive Bedienung sowie ein hohes Maß an möglichen Individualisierungen

Eigenschaften der Raymarine e-Serie

 

LightHouse Bedienoberfläche

 

elektronische Seekarten

 

technische Daten und Abmessungen

Spezifikationen Raymarine e7D

Abmessungen 233 x 64 x 145 mm (Breite x Tiefe x Höhe)
Nominalspannung 13,8 Volt Gleichstrom
Spannungsbereich 10,2 bis 15,6 Volt Gleichstrom
Leistungsaufnahme (bei voller Beleuchtung) 13.2 Watt maximal
Auflösung Display 800 x 480 Bildpunkte
Blickwinkel 70° von links/rechts, 70°/50° von oben/unten
Gewicht 1,550 kg
Netzwerkanbindung bis zu 6 Displays plus Geber
Montageoptionen Pulteinbau-Montage, Bügel-Montage
GPS Integrierte 50-Kanal GPS-Antenne, WAAS, EGNOS und MSAS. 1 Sekunde beim Warmstart; 36 Sekunden beim Kaltstart; Automatische Signalverfolgung und Aktualisierung des Kalenders; Betriebsfrequenz: 1575,42 MHz; Geodetic Datum: WGS-84, Alternativen sind über das Raymarine Display verfügbar; Aktive Reduzierung von Störimpulsen; Genauigkeit ohne SBAS <15m 95% der Zeit. Mit WAAS/EGNOS <5 m 95% der Zeit.
Betriebstemperatur -25º bis 55ºC
Schutzklasse IPx6 & IPx7
SeaTalk-HS Anschlüsse 1
SeaTalk-NG Anschlüsse 1
NMEA-Anschlüsse 2 x NMEA 0183 Ports
NMEA Port 1 Eingang und Ausgang (4800/38.400 baud)
NMEA Port 2 nur Eingang (4800/38.400 baud)
Drahtlose Anbindung WiFi: 802.11 b/g;
Bluetooth: 2.1+EDR Power Class 1.5
Video 1x BNC (female) Komposit-Videoeingang (PAL/NTSC Formate)
Sonar

ClearPulse mit 50/83/200 kHz Betriebsfrequenz ab 600W RMS Sonar Geber
(siehe Reiter 'kompatible Echolotgeber')

Abmessungen

Abmessungen Raymarine e-Serie

zum Vergrößern auf die Abbildung oder hier klicken

Lieferumfang

Lieferumfang des Herstellers, insbesondere bestehend aus

  • Raymarine e7D HybridTouch Multifunktionsgerät/Fischfinder 7 Zoll (3)
  • Abdeckung (1)
  • Front-Rahmen (2)
  • Rahmen-Rückseite (4)
  • Dichtung (5)
  • Schrauben (6)
  • Dokumentation (Bedienungsanleitung, Installationsanleitung, Dokumentations-CD (7)
  • Spannungs-/Datenkabel, Länge 1,5 Meter (8)
  • Befestigungsbügel (9)

nicht im Lieferumfang enthalten:

  • Echolotgeber (siehe Reiter 'kompatible Echolotgeber')

 

Lieferumfang Raymarine e7 und e7d

kompatible Echolotgeber

 

Raymarine e-Serie Modellübersicht

 

Informationen und weitere Artikel der Produktgruppe SeaTalk-NG

Ähnliche Artikel

Previous Next

Enßlin Marine-Elektronik ist zertifizierter Raymarine Händler

Enßlin Marine-Elektronik ist zertifizierter Raymarine Händler

Wir besprechen mit Ihnen das passende System für Ihr Boot und unterbreiten Ihnen als Raymarine Fachhändler gerne ein individuelles Angebot für Ihre Yacht

Unsere Leistungen umfassen zum Beispiel:

  • kompetente Fachberatung
  • Konzeption und Planung der zu installierenden Komponenten
  • Hilfestellung im Servicefall oder bei technischen Fragen

der aktuelle Raymarine Katalog (deutschsprachig) zum Download, hier

Raymarine Fachhändler & InstallingDealer
Nach oben