IC-M330E VHF-Marinefunkgerät (ATIS, DSC, int. Kanäle)

IC-M330E VHF-Marinefunkgerät (ATIS, DSC, int. Kanäle)

IC-M330E VHF-Marinefunkgerät (ATIS, DSC, int. Kanäle) von Icom
Menge:
199,00
inkl. ges. MwSt. 19%

Funkgerät: Icom IC-M330E VHF-Marinefunkgerät (ATIS, DSC, int. Kanäle) IC-M330E

 




Für diesen Artikel sind folgende Varianten erhältlich

Wichtige Funktionen

  • integrierte Klasse-D-DSC Funktionen
  • wasserdicht gemäß IPX7 (30 Minuten in 1 m Tiefe)
  • Aqua-Quake™ Draining-Funktion zur Vermeidung von Klangbeeinträchtigungen durch in den Lautsprecher eingedrungenes Wasser
  • Standard-NMEA-Interface (0183) für GPS- und NAV-Anschluss
  • Zwei-/Dreikanalwache zur gleichzeitigen Überwachung des Kanals 16 und/oder Anrufkanal
  • Display und Tasten beleuchtet
  • externer Lautsprecher anschliessbar
  • mitgeliefertes Handmikrofon (HM-235B) mit Up- und Down-Tasten sowie Tasten für Kanal 16 und Anrufkanal
  • MMSI-Eingabe durch den Nutzer selbst am Gerät möglich (einmalig, gemäß geltenden Regularien),ebenfalls Erfassung des individuell zugeteilten ATIS-Codes durch den Nutzer selbst möglich (einmalig, gemäß geltenden Regularien)

Beschreibung

Icom IC-M330E VHF-Marinefunkgerät (ATIS, DSC, int. Kanäle)

Die neuen Icom DSC-/ATIS-Funkgeräte bestechen vor allem durch Ihre Kompaktheit und den attraktiven Preis, bei bekannt guter Bedienbarkeit und Qualität. Das Modell IC-M330GE besitzt gegenüber dem IC-M330E einen eingebauten GPS-Empfänger und wird mit einer GPS-Antenne geliefert.

Optisch sofort als Mitglieder der Icom-Marinefunkgeräte zu erkennen, handelt es sich um kleine Geräte mit einfacher Bedienung wie bei den Großen! 

Dieses Funkgerät ist werkseitig für die Nutzung von Seefunk (DSC, internationale Kanäle) und ATIS programmiert. Die Nutzung von privaten Kanälen (z.B. Kanäle 30, 31 oder 37 in den Niederlanden) ist möglich, muss jedoch vor Auslieferung durch uns programmiert werden. Diese Programmierung erfolgt durch uns ohne Aufpreis.

Ihre Daten können Sie uns im Feld "Information " der Kaufabwicklung oder formlos per Mail, Fax oder Telefon übermitteln

Produktinformationen

Ultrakompakte Abmessungen, flexible Montagemöglichkeiten

Das IC-M330E ist nur 156,5 mm (B) x 66,5 mm (H) x 110,1 mm (T) groß und dadurch auch für begrenzte Platzverhältnisse geeignet. Die Montage kann mittels des mitgelieferten U-förmigen Montagebügels (Auf-/Unterbau) oder mit dem optionalen Montagesatz MBF-5 (zum Einbau in eine Instrumententafel; s.u.) erfolgen

Intuitive Bedienoberfläche

Die Kombination von Navigationstasten und Softkeys ermöglicht eine einfache und flüssige Bedienung. Viele der oft genutzten Funktionen sind Softkeys zugeordnet und somit mit einem Tastendruck aufrufbar

neuer Lautsprecher für klare Wiedergabe mit großer Dynamik

Der neuentwickelte Lautsprecher sorgt auch bei voller Lautstärke für einen verzerrungsfreien Klang. Selbst im Bass- und Höhenbereich wird eine große Dynamik erreicht

beeindruckende Empfänger-Performance

Auch an Orten, an denen viele Funkgeräte in Betrieb sind, wie z.B. in Häfen, garantiert der Empfänger des IC-M330GE/E zuverlässige Funkverbindungen. (Selektivität und IMD: > 70 dB)

Klasse-D-DSC eingebaut

Die DSC-Überwachung beobachtet während des Empfangs auf einem anderen Kanal die Aktivität auf Kanal 70 (DSC-Kanal). Ihre Funktionen umfassen: Notalarm, individuelle und Gruppenanrufe, Anrufe an alle Schiffe, dringende und Sicherheitsanrufe, positionsabfrage-/-berichtsanrufe, Polling-Abfrage-, DSC-Test-Anrufe usw. (IC-M330GE entspricht bereits ITU-R M493-14)

AIS Ziel-Anruf

Wenn das IC-M330E mit dem optional erhältlichen Icom MA-500TR Klasse-B AIS-Transponder verbunden ist, ermöglicht Ihnen die AIS-Ziel-Anruf Funktion einen individuellen DSC-Anruf vom MA-500TR aus zu tätigen, ohne die MMSI-Nummer manuell am Funkgerät erfassen zu müssen

Favoriten-Kanal-Funktion

Die Favoriten-Kanal-Funktion ermöglicht Ihnen effizientes Scannen und schnelle Kanalwahl. Fügen Sie den gewünschten Kanal (★ Markierung) den bevorzugten Kanälen hinzu. Der Normale- und Prioritäts-Scan suchen nach aktiven Kanälen innerhalb der bevorzugten Kanäle. Mit den UP / DOWN-Tasten am Mikrofon wählen Sie zwischen den bevorzugten Kanälen, während unmarkierte übersprungen werden

Made in Japan: Qualität und Zuverlässigkeit

Alle Icom-Produkte werden im Icom-Werk in Wakayama vor der Auslieferung strengen Qualitätstests unterzogen und auf ihre Beständigkeit gegenüber äußeren Einflüssen getestet

weitere Informationen

Webseite finden Sie auf der deutschsprachigen Internetseite des Herstellers ICOM hier

Antrag auf Frequenzzuteilung (Ship Station Licence)

 

Lieferumfang

Lieferumfang des Herstellers, insbesondere bestehend aus

  • IC-M330E VHF-Marinefunkgerät
  • Handmikrofon
  • Montagezubehör (-bügel) zum Auf-/Unterbau
  • Gleichspannungskabel
  • Mikrofonaufhängung

Zubehör

Previous Next

Ähnliche Artikel

Previous Next
 

Enßlin Marine-Elektronik ist ICOM Händler

Enßlin Marine-Elektronik ist ICOM Händler

Wir besprechen mit Ihnen das passende System für Ihr Boot und unterbreiten Ihnen als Fachhändler gerne ein individuelles Angebot für Ihre Yacht

Unsere Leistungen umfassen zum Beispiel:

  • kompetente Fachberatung
  • Konzeption und Planung der zu installierenden Komponenten
  • Hilfestellung im Servicefall oder bei technischen Fragen
Furuno Katalog 2016

ICOM Katalog zum Download

eine Marke der On Yacht GmbH
Nach oben