IC-GM1600E Handfunkgerät

IC-GM1600E Handfunkgerät

IC-GM1600E Handfunkgerät von Icom
Menge:
ab 481,00
inkl. ges. MwSt. 19%

Funkgerät: Icom IC-GM1600E Handfunkgerät IC-GM1600E

 




Beschreibung

Icom IC-GM1600E GMDSS-UKW-Handfunkgerät für Rettungsboote

Bestimmungen für GMDSS-Funkgeräte in Rettungsbooten

Das IC-GM1600E* entspricht den Bestimmungen der GMDSS in Bezug auf Temperatur, Temperaturschwankungen, Erschütterungen und Stoß (Fall aus 1 m Höhe). Das IC-GM1600E* ist bis zu einer Tiefe von 1 m wasserdicht und erfüllt damit die Spezifikationen der IMO-Be stimmung A.809(19), A.694(17) und IEC 61097-12.
*(Primärbatterie BP-234 erforderlich)

Die Primärbatterie BP-234

Um den GMDSS-Bedingungen zu entsprechen ist die Verwendung der Hochleistungs-Lithiumbatterie BP-234 erforderlich, die separat zum Funkgerät zu erwerben ist. Hierbei handelt es sich um eine nicht aufladbare Batterie mit hoher Kapazität (9,0 V / 3300 mAh) die auch für den Einsatz bei niedrigen Temperaturen (-20 ºC) geeignet ist.

Gerätegestaltung

Das große LCD-Display läßt sich auch aus einem seitlichen Blickwinkel gut ablesen.  Durch das auffällige gelbe Gehäuse ist das IC-GM1600E gerade im Notfall gut auffindbar. 

Sichere Bedienung

Die großen Tasten des Handfunkgeräts lassen sich auch unter schwierigsten Bedingungen, selbst von ungeübten Nutzern, sicher bedienen. Sowohl auf Kanal 16 als auch ein Anrufkanal lässt mit einem Tastendruck zugreifen.

Antrag auf Frequenzzuteilung (Ship Station Licence)

 

MED-Zulassung

 

Technische Daten

Allgemein

Frequenzbereich (MHz) Tx/Rx:  156,300-156,875 MHz
Modulationsart FM (16K0G3E)
Stromversorgung 7,2 V DC
Stromaufnahme Senden mit 2 W Ausgangsleistung 1,0 A
mit 1 W Ausgangsleistung 0,7 A
Stromaufnahme Empfang bei max. Lautstärke 200 mA
Betriebstemperaturbereich -20°C bis +55°C
Antennenanschluss 50Ω (SMA)
Abmessungen BxHxT 65x145x44 mm
Gewicht (ca.) 385 g (mit BP-234)

 

Sender

Ausgangsleistung 2W/1W (hoch/niedrig)
max. Frequenzhub ±5,0 kHz
Frequenzabweichung ±1,5 kHz
Nebenaussendungen 0,25 µW (30 MHz–1 GHz)
1,00 µW (1 GHz–2 GHz)
Nachbarkanalleistung 70 dB
Restmodulation 40 dB
Klirrfaktor kleiner 10% (bei 60% Mod.)

 

Empfänger

Empflichkeit –2 dBµ emf typ. (bei 20 dB SINAD)
Squelch-Empfindlichkeit 0 dBµ emf typ. (Schaltschwelle)
Nachbarkanalselektion 70 dB
Nebenempfangsunterdrückung 70 dB
Intermodulationsunterdrückung 68 dB
Rauschpegel 40 dB
NF-Ausgangsleistung 0,2 W (bei 10% Klirrfaktor an 8 Ω)

Lieferumfang

Lieferumfang des Herstellers, insbesondere bestehend aus

  • IC-GM1600E Handfunkgerät
  • Akku BP-252
  • Lader BC-173
  • Netzteil BC-147SE
  • Gürtelclip MB-103Y
  • Antenne FA-S61V
  • Halsband
  • Bedienungsanleitung

Zubehör

Previous Next
 

Enßlin Marine-Elektronik ist ICOM Händler

Enßlin Marine-Elektronik ist ICOM Händler

Wir besprechen mit Ihnen das passende System für Ihr Boot und unterbreiten Ihnen als Fachhändler gerne ein individuelles Angebot für Ihre Yacht

Unsere Leistungen umfassen zum Beispiel:

  • kompetente Fachberatung
  • Konzeption und Planung der zu installierenden Komponenten
  • Hilfestellung im Servicefall oder bei technischen Fragen
Furuno Katalog 2016

ICOM Katalog zum Download

eine Marke der On Yacht GmbH
Nach oben