Fastfind Max-G GPS PLB mit GPS

Notsender

Fastfind Max-G GPS PLB mit GPS

Fastfind Max-G GPS PLB mit GPS von McMurdo
Menge:
499,00
inkl. ges. MwSt. 19%

Notsender: McMurdo Fastfind Max-G GPS PLB mit GPS 85-890-001A

 



Beschreibung

wichtige Funktionen

integrierter GPS-Empfänger
sendet 48 Stunden
einsatzbereit bei Temperaturen von bis zu -20° Celsius
ideal auch für den Outdoor-Bereich
integriertes SOS Morse-LED-Blitzlicht
nach der Aktivierung sendet das McMurdo Fastfind 210 PLB für mindestens 24 Stunden

Produktbeschreibung

406 MHz PLBs arbeiten mit polumlaufenden Satelliten. Dadurch ist eine weltweite Abdeckung gewährleistet. Das System hat eine durchschnittliche Alarmierungszeit von ca. 45 Minuten, abhängig davon, wenn die Satelliten am Horizont sichtbar sind.

Der Satellit kann die Position der Fastfind PLB in einem Radius von 5 km (3 sm) orten. Die kodierte Meldung der McMurdo Fastfind Max PLB enthält den Namen des Besitzers bzw. den Name der Person, die die Registrierung vorgenommen hat. Durch diese Information ist es den Rettungsdiensten möglich falsche Alarme auszuschließen und entsprechende Rettungsmaßnahmen einzuleiten.

Fastfind PLBs haben auch noch einen zweiten Notsender. Dieser sendet auf 121,5 MHz und wird zur genauen Peilung verwendet. Wenn Rettungskräfte in die Nähe der Seenotboje kommen können diese Signale erfasst und angepeilt werden.

technische Daten:

  • ideal für den Outdoor-Einsatz, für Bersteiger, Wanderer, Skifahrer, Kanu- und Kajak usw.
  • keine gefährlichen Batterien für sicheren und einfachen Transport
  • manuelle Auslösung
  • mit integriertem SOS Morse-LED-Blitzlicht
  • umfangreiche Diagnose- und Selbsttest-Möglichkeiten
  • nach der Aktivierung sendet das McMurdo Fastfind Max G GPS PLB für mindestens 48 Stunden
  • 5 Jahre Garantie
  • 5 Jahre Akku-Lebensdauer (danach austauschbar)
  • Abmessungen: 146 x 79 x 54 mm
  • Gewicht: 300 Gramm
  • wasserdicht bis max. 10 m Wassertiefe (IP 58, IPX 7)

Hinweise zur Registrierung:

die Registrierung für die Berufs- und Sportschifffahrt

erfolgt zentral über die Bundesnetzagentur Außenstelle Hamburg. Hierzu ist eine Frequenzzuteilung zu beantragen. Das Antragsformular steht hier zum Download für Sie bereit.
Die zugeteilte MMSi-Nummer wird vor Auslieferung programmiert. Bitte übersenden Sie uns die Daten oder eine Kopie der Zuteilungsurkunde. Selbstverständlich fallen für die Erstprogrammierung der PLB keine zusätzlichen Kosten an

die Registrierung zur Nutzung an Land bzw. von personenbezogenen PLBs

Ist im Augenblick nur in England möglich. Das entsprechende Formular für die Registrierung liegt der Lieferung bei.

Lieferumfang

Lieferumfang des Herstellers, insbesondere bestehend aus

  • McMurdo Fastfind Max G GPS PLB (mit GPS)
  • Bedienungsanleitung
 

eine Marke der On Yacht GmbH
Nach oben